OPX mobilis RC

Details

1
2
  1. Die SAF Polsterauflagen gewährleisten eine Dekubitusprophylaxe bei gleichzeitig hohem Komfort für den Patienten.
  2. Eine Polsterfixierung mittels Gelkleber sorgt für optimalen Halt der Polster. Der Gelkleber ist desinfektionsmittelbeständig und ermöglicht beste hygienische Voraussetzungen im OP.
1
2
  1. Option: CFK-Strebe am Rückenteil, strahlendurchlässig
  2. Abnehmen von Kopf- und Beinplatte per Knopfdruck
    Das einfache Austauschen von Kopf- und Beinplatten ermöglicht die Lagerung des  Patienten im Reverse-Mode. Ein problemloses Anbringen der Tischelemente wird durch eine gesicherte Aufnahme ermöglicht.
1
2
  1. Zentraler Versorgungspunkt für den Anschluss des Netzkabels (RC-Modelle) und Potentialausgleichs. Aktivierungstaste und Display für technische Statusinformationen.
  2. Rollenabdeckung als Flüssigkeitsschutz

Ladegerät
für elektrisch betriebene Tische, Ladezeit ca. 8 Std., klein und handlich, unempfindlich gegen Beschädigungen, genormte Kaltgerätesteckdose mit eingestecktem Netzkabel, Erhaltungsladung des Akkus

Fußbedienung (Zubehör) für RC-Modelle
Für alle elektrischen Tischfunktionen. Aktivierungstaste und Funktionstaste „Null-Stellung“.

×

Können wir Ihnen helfen?

Kontakt

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen zu uns und unseren Produkten.