Liegen

varimed® - höhenverstellbare Untersuchungs- und Behandlungsliegen

 

  • Ergonomisches Arbeiten durch großen Höhenverstellbereich

  • Bei Verstellung kein Versatz des Oberteiles

  • Beinfreiheit durch ausgeformtes Unterteil

211.4100.0
Hydraulische Verstellung

Untersuchungs- und Behandlungsliege
Modell-Nr. 211.4100.0
Hydraulische Höhenverstellung über Fußpumpenhebel von 500 bis 920 mm.
Kopfteil über Gasfeder verstellbar von -20° bis +40°. Polster 70 mm, 2-teilig, Breite 650 mm.
Polsterbezug nach Schmitz-Farbkarte. Gestell pulverbeschichtet in weißaluminium RAL 9006, graualuminium RAL 9007 oder grauweiß RAL 9002.
Unterteilabdeckung aus Kunststoff, silbergrau.
Mit 4 Nivellierfüßen, nicht elektrisch leitfähig.
Sichere Arbeitslast: 225 kg

Untersuchungs- und Behandlungsliege
Modell-Nr. 211.4110.0
wie Modell 211.4100.0, jedoch 800 mm breit (ohne Abb.)

1 211.4200.0 mit 200.0250.0
2 200.0350.0
  1. Untersuchungs- und Behandlungsliege
    Modell-Nr. 211.4200.0

    Höhenverstellung elektromotorisch von 500 bis 920 mm über Fußbedienung, ein Sperrschalter aktiviert und deaktiviert das Bedienelement, Anschlusskabel 2,4 m mit Steckernetzteil, sonst Ausführung wie 211.4100.0. Auf Wunsch statt Fußbedienung auch Handbedienung ohne Mehrpreis lieferbar.

    Untersuchungs- und Behandlungsliege
    Modell-Nr. 211.4210.0

    wie Modell 211.4200.0, jedoch 800 mm breit (ohne Abb.)
  2. Zubehör:
    Aufnahme für Fußbedienung
    Modell-Nr. 200.0350.0
    für Untersuchungs- und Behandlungsliegen 211.4200.0 und 211.4210.0, aus Stahl, pulverbeschichtet weißaluminum RAL 9006, zur Montage an der Längsseite der Liege, nachrüstbar
1
2
  1. Fahrbarkeit
    Modell-Nr. 200.0250.0
    4 geschlossene Doppelrollen Ø 100 mm, 2 davon elektrisch leitend, Zentralfeststellung je Achse, 1 Rolle mit Richtungsfeststeller. (Der Höhenverstellbereich bleibt gleich.)
  2. Seitengitter, Paar
    Modell-Nr. 200.0400.0

    Länge: 990 mm, unter Liegeflächenniveau absenkbar, pulverbeschichtet weißaluminium RAL 9006

weiteres Zubehör ohne Abbildung:

 

Papierrollenhalter Modell-Nr. 200.0930.0 für Papierrolle bis 590 mm Breite.

Papierrolle Modell-Nr. 200.1030.0 500 mm breit.

Stoßschutz Modell-Nr. 200.0410.0 aus Kunststoff, grau, an allen vier Polsterecken montiert

Nasenschlitz im Kopfteil Modell-Nr. 200.0500.0

Füllstück für Nasenschlitz Modell-Nr. 200.0510.0

Seitenschiene Modell-Nr. 200.4402.0 beidseitig montierbar, 25 x 10 x 750 mm, sichere Arbeitslast 30 kg, nicht möglich in Kombination mit Seitengittern 200.0400.0

Gestellbeschichtung Modell-Nr. 200.6530.0 nach Farbkarte

×

Können wir Ihnen helfen?

Kontakt

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen zu uns und unseren Produkten.